Fit mit Yoga

Hallo, mein Name ist Markus. Herzlich willkommen!
Schön, dass du dir die Zeit nimmst, dich auf meiner Seite und bei MAMO Yoga umzuschauen.

Yoga ist ein körperzentriertes Training, dabei verbindest Du Deinen Verstand mit Deinem Herzen.

Was ist Yoga?

Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das seine Wurzeln in Indien hat. Es ist eine ganzheitliche Methode, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Das Wort Yoga kommt aus dem Sanskrit und wird unter anderem auch als “Vereinigung” übersetzt. Und genau das ist das Hauptziel der Yogapraxis: alle Ebenen – die körperliche, die geistige und die seelische – zu vereinen und zu harmonisieren.

Der Weg

Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das seine Wurzeln in Indien hat. Es ist eine ganzheitliche Methode, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Das Wort Yoga kommt aus dem Sanskrit und wird unter anderem auch als “Vereinigung” übersetzt. Und genau das ist das Hauptziel der Yogapraxis: alle Ebenen – die körperliche, die geistige und die seelische – zu vereinen und zu harmonisieren.

Die Technik

Yoga wirkt ganzheitlich, also auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene. Yoga ist eine Antwort auf unsere heutige, moderne Welt und unseren oft stressigen Lebensstil. Bei uns in Europa stehen vor allem die Körperübungen (Asanas) im Vordergrund. Aber Yoga ist noch viel mehr. Teil einer Yogapraxis sind auch Atem- und Entspannungsübungen sowie Meditation. Ziel ist es, mittels Bewegung und Atmung, Körper, Geist und Seele zu harmonisieren und wieder (mehr) miteinander zu verbinden.

Die Gesundheit

Auf körperlicher Ebene kräftigt und dehnt Yoga deine Muskeln, lindert Rückenschmerzen sowie Schulter- und Nackenverspannungen. Er wirkt positiv auf deine inneren Organe und dein Nervensystem, stärkt dein Immunsystem, verbessert deine Herzfunktion und hilft dein Verdauungssystem zu regulieren. Dein Körper wird geschmeidiger, dein Gleichgewichtssinn verbessert sich, Giftstoffe werden leichter abgebaut.

Die Balance

Denn auch auf psychischer und emotionaler Ebene kann Yoga dir helfen: du tankst Energie, lernst Stress besser abzubauen und findest dadurch leichter in die Gelassenheit. Dein Geist entspannt sich, wird klar und du kannst dich besser konzentrieren. Mit der Zeit verbessert sich dein Körperbewusstsein und dadurch findest du in deine ganz persönliche Stärke und in eine tiefe, innere Balance.

Das Bewusstsein

Wenn du regemäßig Yoga praktizierst, kommst du nicht nur mit den einzelnen Asanas in Berührung, sondern lernst auch Meditationstechniken kennen. Und vielleicht fängst du mit der Zeit auch an, dich mit der dahinterstehenden Philosophie zu beschäftigen. Und oft ändert sich dadurch auch dein Leben. Deine Gewohnheiten. Du wirst achtsamer dir selbst und Anderen gegenüber, hörst mehr auf deine Intuition und dein Herz. Beginnst, deinen ganz persönlichen Weg zu gehen.

Die Harmonie

Yoga kann dir helfen, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind – dich selbst und deine Mitmenschen. Du lernst durch Yoga deine eigenen Grenzen kennen und annehmen, ebenso wie die der anderen. Das bringt Harmonie und Frieden in dein Leben.

Die Individualität

So einzigartig und vielfältig wie die Menschen, die Yoga praktizieren. Deshalb möchte ich mich auf deine ganz persönlichen Bedürfnisse fokussieren und das Training flexibel und individuell auf dich zugeschnitten gestalten, denn DEIN Yoga entwickelt sich immer in deinem eigenen Tempo. Das entscheidest du allein. Ich kann und möchte dir dabei helfen, in deine individuelle Übungspraxis zu finden.

Kontakt

Markus Morath
Musterstraße 23
12345 Musterstadt

Markus.morath@mamo-yoga.de